FANDOM


Oh!
Oh! Album-Cover
Album-Cover
Girls' Generation
Veröffentlichung SüdkoreaFlagge Suedkoreas 28. Januar 2010
JapanFlagge Japans 2. Februar 2010HongkongFlagge Hongkongs 26. Februar 2010
TaiwanFlagge Taiwans 19. März 2010
Aufgenommen 2010
Genre(s) K-Pop, Dancepop, Elektro-Pop
Format(e) CD, Digital
Anzahl der Titel 12
Laufzeit 43:40
Plattenfirma SM Entertainment
Verkaufszahl(en) 118.000[1]
Chronik
Baby Baby
(2008)
Oh!
(2010)

Oh! ist das zweite Studio-Album von Girls' Generation. Es erschien in Südkorea am 28. Januar 2010 und wurde über iTunes in über 80 Ländern veröffentlicht, unter anderem in Frankreich, Japan und China.

Chart-Erfolge Bearbeiten

Mit diesem Album gelang Girls' Generation in Japan ein Achtungserfolg, indem Oh! in der zweiten Februarwoche auf Platz 54 der japanischen Oricon-Charts einstieg, ohne dass die Band das Album promotete.[2]

Titelliste Bearbeiten

  1. Oh!
  2. Show! Show! Show!
  3. & Fun (Sweet Talking Baby)
  4. 영원히 너와 꿈꾸고 싶다 (Forever)
  5. 웃자 (Be Happy)
  6. 화성인 바이러스 (Boys & Girls) feat. Key (SHINee)
  7. 카라멜 커피 (Talk To Me)
  8. 별별별 (☆★☆)
  9. 무조건 해피엔딩 (Stick Wit U)
  10. 좋은 일만 생각하기 (Day by Day)
  11. Gee
  12. 소원을 말해봐 (Genie)

Run Devil Run Bearbeiten

Am 22. März 2010 wurde das Album unter dem Titel Run Devil Run neuveröffentlicht, zusammen mit dem neuen „Black Soshi“-Konzept von Girls' Generation. Mit diesem geht die Gruppe einen erwachseneren Weg abseits des „Cute-Image“. Das Lied „Run Devil Run“ wurde bereits am 17. März digital veröffentlicht. Den ersten Auftritt mit dem neuen Song hatte die Band am 18. März bei der Show Music Bank.

Titelliste Bearbeiten

  1. Run Devil Run
  2. Oh!
  3. Echo
  4. 별별별 (☆★☆) (Acoustic R&B version)
  5. Show! Show! Show!
  6. & Fun (Sweet Talking Baby)
  7. 영원히 너와 꿈꾸고 싶다 (Forever)
  8. 웃자 (Be Happy)
  9. 화성인 바이러스 (Boys & Girls) feat. Key (SHINee)
  10. 카라멜 커피 (Talk To Me)
  11. 별별별 (☆★☆)
  12. 무조건 해피엔딩 (Stick Wit U)
  13. 좋은 일만 생각하기 (Day by Day)
  14. Gee
  15. 소원을 말해봐 (Genie)


Quellen Bearbeiten

  1. SM Entertainment Artists Dominate In Album Sales
  2. allkpop.com: SNSD makes a surprise entrance on the Oricon charts, 18. Februar 2010